Das Marianum in Hegne ist eine katholische, staatlich anerkannte Schule in der Rechtsform einer gGmbH und in Trägerschaft der Stiftung Kloster Hegne. Wir bieten auf der Basis christlicher Werte im Bereich der allgemeinen und beruflichen Bildung eine Realschule, ein berufliches Gymnasium und berufliche Aus-, Fort- und Weiterbildung an.

Das Marianum steht für pädagogisch innovative Konzepte, eine lebendige christliche Schulgemeinde und Lerncoaching für alle Schülerinnen und Schüler.

Lehrkraft (m/w/d) für die Sekundarstufe II (Master)

ab dem Schuljahr 2023/2024 oder früher

Wenn Sie Lehrer*in geworden sind oder werden wollen, weil Sie sich für junge Menschen engagieren möchten, wenn Sie Wert auf Mitbestimmung und Mitgestaltung legen in einem lebendigen nach christlichen Grundhaltungen ausgerichteten Schulleben und Ihnen auch die Sozialkompetenz von Jugendlichen und jungen Erwachsenen am Herzen liegt, dann könnten Sie gut in das Kollegium des Marianum in Hegne, staatlich anerkannte Ersatzschulen, passen.

Wir suchen ab dem nächsten Schuljahr 2023/2024 oder früher

Lehrkraft für die Sekundarstufe II (Master)

Fachrichtung Sozialpädagogik, Frühpädagogik,
Erziehungswissenschaften, Psychologie
für unsere Berufskollegs Sozialpädagogik (Ausbildung Erzieher*in)
und das Sozialwissenschaftliche Gymnasium


Gesucht werden profilierte* Pädagog*innen, die über die entsprechende fachliche
Qualifikation verfügen und bereit sind die Ziele einer privaten katholischen Schule
aktiv zu verfolgen und die in der Region sehr angesehenen Schulen mit engagierten
Kollegien weiter zu entwickeln. 

Als fachliche Qualifikation benötigen Sie das Lehramt SOP/PPS oder
eine mind. zweijährige frühpädagogische Arbeitspraxis und
einen Bachelor und Master mit einem sozial- oder frühpädagogischen Schwerpunkt.
Masterabsolventen Psychologie können unter bestimmten Bedingungen im SGG eingesetzt werden.

Wir bieten Ihnen

  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in modernen Räumen in einer wunderbaren Landschaft.
  • eine unbefristete Anstellung (AVR/TVL)
  • weitere interessante Arbeitgeberleistungen.

  • ein umfassendes Einarbeitungskonzept erwartet Sie.
  • eine Beurlaubung von beamteten Lehrkräften an das Marianum ist möglich.

Interessiert?

Dann können Sie sich gerne telefonisch bei Hr. Dr. Pudzich (07533/807-611)
und/oder auf unserer Homepage informieren.

Aussagefähige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 31.01.2023 erbeten an das:

Marianum Hegne – Zentrum für Bildung und Erziehung gGmbH
Geschäftsführung/Schulleitung
Herrn Oberstudiendirektor Dr. Volker Pudzich
Konradistr. 16
78476 Allensbach-Hegne
Tel.: 07533 807 611
E-Mail: bewerbung@marianum-hegne.de